TEDME für Event- und Kongressveranstalter

»Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.«

Max Frisch

Eine gelungene Veranstaltung zeichnet sich nicht dadurch aus, dass die Leute da waren, sondern dadurch, dass die Leute etwas erlebt haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine ausgelassene Feier oder einen Ärztekongress handelt. Beide Events werden von Menschen besucht, die sich wünschen, dass das Thema des Events bestmöglich umgesetzt wird. Und TEDME hilft Ihnen dabei.



Wie funktioniert TEDME?

TEDME ist ein Tool für Zuschauerintegration – und noch dazu ein angenehm unkompliziertes. Alles, was Sie dafür brauchen ist ein Internetzugang. Die Teilnehmer des Meetings, der Schulung oder des Events brauchen ebenfalls nur ein Smartphone (Tablet oder Laptop) und einen Webbrowser.

Interaktive
Firmenevents, Vorträge & Kongresse

Interaktion ist alles. Das weiß jeder Speaker, Moderator und alle, die schon einmal vor Publikum gestanden haben. Wer eine interessante Präsentation geben will oder einfach eine gute Rede halten möchte, muss das Publikum mit einbeziehen. Dabei helfen die Voting- und Q&A-Funktion und der Wissenscheck von TEDME.

Q&A / Publikumsmeinungen

„Was erwarten Sie sich von diesem Vortrag?“ Eine auflockernde Frage zu Beginn des Vortrags sichert jedem Speaker Wohlwollen und Aufmerksamkeit des Publikums. Die Q&A-Funktion von TEDME, bei der die Publikumsmeinung erfragt werden kann, bietet jede Menge Möglichkeiten:

  • Erwartungen des Publikums an den Vortrag zu Beginn erfragen
  • Zuschauermeinungen in Form einer Wortwolke auf der Präsentationsfolie einfangen
  • Fragen aus dem Publikum beantworten
  • Bewertungen des Vortrags zum Schluss erfragen

Votings

Live-Abstimmungen und Votings für das Publikum lassen sich ganz einfach in eine bereits bestehende Präsentation einbauen. Das Publikum stimmt mit seinen eigenen Geräten ab und das Ergebnis des Votings wird auf der Präsentationsfolie sichtbar (die Auswertung erfolgt automatisch).



Wissenscheck

Je nach Eventanlass kann der Wissenscheck entweder in Form eines spielerischen Wettbewerbs oder als Abfrage des Kenntnisstandes der Teilnehmer eines Workshops (etc.) genutzt werden.



Weitere Funktionen von TEDME

Aber TEDME bietet noch mehr:
Das Tool für interaktive Präsentationen lässt sich sowohl als Live-Präsentation vor Ort, als auch als Webinar nutzen. Nach der Präsentation können außerdem noch elektronische Feedbackbögen vom Publikum ausgefüllt werden. Für Fragen, die nach der Veranstaltung - sozusagen zeitversetzt (nicht Live) - beantwortet werden sollen, können außerdem Online-Umfragen zur Verfügung gestellt werden.

Sie haben weitere Fragen?

Kontakt