Q & A
TEDME Modul

Vorträge und Kongressveranstaltungen mit Publikumsdiskussion

Q&A - TEDME Modul
Vorträge und Kongressveranstaltungen mit Publikumsdiskussion

Binden Sie Ihr Publikum einfach mit in Ihren Vortrag ein.
Machen Sie Ihr Publikum zu Ihrem Team und arbeiten Sie aktiv mit ihm.
Maximal einfach für Moderator und Publikum!

Einfache Zuschauerintegration

So binden Sie Ihr Publikum mit ein

tedme.com aufrufen und PIN eingeben



Frage eingeben und senden



Der Speaker kann die eingegangenen Fragen darstellen
bzw. eine Wortwolke generieren lassen.




Zuschauer
können komfortabel Fragen stellen

Zuschauer geben in dem Webbrowser Ihres Smartphones einfach Tedme.com und die aktuelle PIN ein. Diese können nun ihre Fragen eingeben und zwar vollkommen anonym oder optional (wenn gewünscht) mit Namen.

übersichtliche Darstellung
der gestellten Fragen

Im Co-Moderatorenmodus sieht der Moderator(Co-Moderator) auf einem weiteren Monitor, Smartphone oder Tablet, die Detailfragen des Publikums und kann darauf eingehen.

Wortwolke präsentieren

Der Moderator kann jederzeit die Wortwolke als aggregierte Visualisierung der Publikumsfragen an der Präsentationswand veröffentlichen.

Liste der Detailfragen
präsentieren

Der Moderator kann eine Liste der Detailfragen der Publiumsfragen an der Präsentationswand veröffentlichen.

Gut zu wissen:

Das TEDME Q&A Modul kann stand alone betrieben werden. Es ist aber auch Bestandteil der Interaktiven TEDME Präsentationen mit Folien, Votings und Q&A Sessions.

Alles ist dabei integriert und spielt ineinander. Der Speaker/ Moderator muss nicht den Bildschirm zwischen irgendeiner Präsentationssoftware (bspw. PowerPoint oder Keynote) und TEDME switchen. TEDME bietet alles in einem System.

Diese interaktiven Präsentationen können von TEDME übrigens auch im Webinarmodus 1:1 mit verteiltem Publikum über die Entfernung veranstaltet werden!

Sie haben weitere Fragen?

KONTAKT